Der Weg in Ihr Schäfer – Traumhaus ist einfacher, als Sie denken. Es gibt natürlich einige Schritte, denn der Bau eines Hauses ist ein Projekt mit vielen Einzelmaßnahmen. Wir haben diese Schritte auf dem Weg in Ihr Traumhaus für Sie leicht verständlich im Folgenden  dargestellt. Sie werden dabei vom Anfang bis zur Fertigstellung und darüber hinaus freundlich und sachkundig durch unsere erfahrene Baubegleitung betreut. Wir achten dabei auch auf die Zeitpläne und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf. Freuen Sie sich auf Ihr neues Zuhause – das ist jetzt für Sie das Wichtigste!

Phase 1: Die Grundlagen

  • Planen Ihres Traumhauses mit unseren Bauberatern
  • Grundstückssuche
  • Finanzierung sichern
  • Hauskaufvertrag abschließen

Phase 2: So wird Ihr Traumhaus Realität

  • Ihr Baubegleiter steht zu Ihrer Verfügung
  • Finanzierungszusage liegt vor
  • Grundstück ist gekauft
  • Planungsgespräch mit unserem Architekten
  • Erstellung des Bauantrages. Einreichung beim Bauamt
  • Beantragung der Hausanschlüsse für Wasser, Abwasser, Strom und Telekommunikation
  • Beauftragung der Erdarbeiten
  • Bemusterung: Ausstattung und Haustechnik
  • Baustelleneinrichtung, Baustellentermin
  • Baugenehmigung liegt vor
  • Produktionsplanung

Phase 3: Der Bau Ihres Hauses

  • Planen Ihres Traumhauses mit unseren Bauberatern
  • Grundstückssuche
  • Finanzierung sichern
  • Hauskaufvertrag abschließen
  • Bauvoraussetzungen geschaffen
  • Die Fertigung Ihres Hauses läuft
  • Erschließungsarbeiten erledigt
  • Keller gebaut oder Bodenplatte gegossen
  • Aufbau des Hauses durch unser Montageteam
  • Richtfest
  • Innenausbau und Haustechnik
  • Fassadenarbeiten und abschließende Arbeiten
  • Prüfung durch externen Gutachter
  • Hausübergabe
Ausbaustufen bei Schäfer Fertighaus