Die beliebteste Heiztechnik im Neubau

NIBE F730

Wenn ein neues Haus gebaut wird, dann ist die Wärmepumpe in Deutschland bereits die am häufigsten eingebaute Heizung.

Mit einer Wärmepumpe lassen sich die hohen energetischen Anforderungen sowie aktiver Umweltschutz am sinnvollsten umsetzen. Außerdem bietet sie zusätzlichen Wohnkomfort durch Nutzung der Kühlfunktion oder die Kombination einer Lüftungsanlage.

Schäfer Fertighaus bietet den Bauherren die NIBE F730 – Abluft-Wasser-Wärmepumpe mit integrierter Wohnraumlüftung ohne Aufpreis als modernes und umweltfreundliches Heizsystem an.

Ideal für das KfW-Effizienzhaus von heute

Die NIBE F730 ist eine leistungsvariable Hochleistungs-Abluftwärmepumpe für den energieeffizienten Einsatz in Ein- und Mehrfamilienhäusern.

Sie vereint die Funktionen Heizung, Warmwasserbereitung sowie die Vorzüge der kontrollierten Wohnungslüftung in einem kompakten Gerät.

Die NIBE F730 ist sowohl unter technischen als auch unter wirtschaftlichen Aspekten auf die Anforderungen heutiger Effizienzhäuser optimiert. Sie eignet sich für eine Wohnfläche zwischen 75 und 200 m² je Wohneinheit. Aufgrund der Drehzahlregelung passt sie sich flexibel an den Wärmebedarf mit bis zu 8 kW Gebäudeheizlast an.

Dank der intelligent umgesetzten Technik wird dieses Produkt eine wesentliche Rolle in Ihrem Zuhause spielen. Es lässt sich leicht vernetzten und ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Energienutzung. Ein effektives Regelgerät sorgt automatisch für ein angenehmes Raumklima.

Während Sie höchsten Komfort genießen, leisten Sie zeitgleich einen Beitrag zum Umweltschutz.

Wie funktioniert eine Abluft-Wasser-Wärmepumpe?

Die warme, feuchte und verbrauchte Abluft wird über ein Luftkanalsystem zur NIBE F730 geführt. Die aus der Abluft gewonnene Wärmeenergie wird zur Heizung und Brauchwasserbereitung in der Wärmepumpe genutzt.

Über Frischluftventile strömt kontinuierlich frische Luft in die Wohn- und Schlafräume. Das Luftkanalsystem wird durch eine Volumenstromberechnung des Herstellers geplant, dimensioniert und bedarfsgerecht eingestellt.

Durch die Installation einer Abluftwärmepumpe können Sie Ihr Zuhause einfach und effektiv mit Heizung, Warmwasser und Lüftung versorgen. Sie schaffen sich damit ein perfektes Raumluftklima, indem die Energie der bereits einmal erwärmten Raumluft auf dem Weg durch Ihr Lüftungssystem wiederverwendet wird.

Die Abluft-Wasser-Wärmepumpe umfasst neben den Funktionen Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung ebenfalls bereits die Wärmequelle, ein weiteres Außengerät ist nicht erforderlich. 

Die Vorteile der Abluft-Wasser-Wärmepumpe im Video kurz zusammengefasst:

open


Infomaterial anfordern